Category: Testberichte

Testberichte

Option888

Der Broker Option888

option888Nachdem es in diesem Artikel um die Trendfolgestrategie ging und in einem weiteren Artikel die Volatilitätsstrategie besprochen wurde, geht es in diesem Artikel um den Broker Option888. Er ist in letzter Zeit immer beliebter geworden.

Das lässt sich zumindest feststellen, wenn einige Foren und Gruppen in sozialen Netzwerken gelesen werden und deshalb verdient der Broker auch in diesem Artikel die volle Aufmerksamkeit. Dabei sind vor allem diese Bereiche wichtig: Regulierung, Angebot, Handelsplattform, die App und der Kundenservice.

Option888 wird von der EU reguliert

Die rechtlichen Bedingungen sind für Laien wahrscheinlich schwer zu erkennen, denn auf der Webseite wird erwähnt,EU dass der Broker zu einer Firma gehört, die ihren Sitz auf Curacao hat. Da Curacao in der Südsee liegt und demnach nicht zur EU gehört, entsteht der Eindruck, dass der Anbieter nicht durch die EU reguliert wird. Aber das täuscht. Denn Option888 hat seinen Hauptsitz in der EU, genauer gesagt auf Malta und unterliegt deshalb sehr wohl den EU-Richtlinien. Durch sie profitieren Trader auf verschiedenen Weisen. Zunächst einmal muss der Broker sein Geld und das Geld der Trader auf zwei separaten Konten lagern.

Es ist nicht erlaubt, dass das Geld auf einem Konto gelagert wird. Denn im Falle eines Bankrotts würde das bedeuten, dass auch das Geld der Trader weg ist. Des Weiteren ist der Broker verpflichtet auf der Webseite verschiedene Risikohinweise anzubringen. Diese sind nicht nur für unerfahrene Trader sehr wichtig, auch erfahrene Trader sollten sich das große Risiko immer wieder ins Bewusstsein rufen.

Sehr hohe Renditen sind möglich

Unter den Basiswerten finden sich die vier großen Assetklassen: Indices, Aktien, Währungen und Rohstoffe. Somit unterscheidet sich der Broker nicht groß von seiner Konkurrenz, was aber auch nicht weiter schlimm ist. Denn er bietet seinen Tradern sehr hohe Renditen von teilweise sogar 180% an und einen Refund von bis zu 20%. Wenn Trader also eine Option außerhalb des Geldes platzieren, können Sie immer noch 20% von ihrem Kapitaleinsatz zurück bekommen.

Auch der mobile Handel wird durch Option888 ermöglicht

Mobile GeräteDie Handelsplattform ist relativ gut gestaltet. Auf dem ersten Blick sieht es nicht so aus, als würde sie über viele unterschiedliche Funktionen verfügen, aber das wirkt nur so. Tatsächlich besitzt die Handelsplattform verschiedene Reiter, die den Handel übersichtlicher gestalten. Hier muss Option888 ein großes Lob ausgesprochen werden.

Dieses Lob gilt übrigens auch für die App, die sowohl für iOS als auch Android Geräte verfügbar ist und so den Handel via Tablets und Smartphones ermöglicht. Theoretisch können Trader also auch unterwegs die Optionen handeln und eine hohe Rendite kassieren.

Der Kundenservice könnte erweitert werden

Der Kundenservice von Option888 ist leider nicht so gut, wie der Rest des Brokers. Denn er ist nur über drei Kommunikationskanäle erreichbar. Darunter finden sich das Kontaktformular, eine kostenpflichtige Telefonnummer und eine E-Mail Adresse. Das ist in Ordnung. Besser wäre es aber, wenn der Broker weitere Kommunikationskanäle anbieten würde.

Es wurde deutlich, dass Trader sich Option888 durchaus einmal ansehen können, wenn sie auf der Suche nach einem neuen Broker sind. Sie bekommen bei Option888 eine übersichtliche Handelsplattform und können über die App auch von unterwegs aus handeln. Auch die möglichen Renditen können sich sehen lassen. Denn eine Rendite von bis zu 180% findet sich wahrscheinlich nicht so häufig.Lediglich der Kundenservice könnte erweitert werden, aber das ist nur ein marginaler Kritikpunkt. Im Großen und Ganzen kann Option888 überzeugen.